Puch 125 SV/S

Die Puch 125 SV ist neben der Puch 175 SV eines der letzten kleinen Motorräder mit Doppelkolben-Zweitaktmotor, wobei « SV » für Schwingarm-Vollnabenbremsen steht. Es gab noch eine Type « SVS » mit 2 Puch Vergasern und ohne Soziussitz, bei der das zweite « S » Sport bedeutet. Die Maschinen erschienen durch kleinere Räder bulliger, wodurch aber die Federwege um etwa 15 mm erhöht werden konnten. Das ursprünglich mit 10,5 Liter zu klein ausgefallene Tankvolumen wurde auf 13 Liter erhöht, ebenso wurde der blecherne Klang der Auspufftöpfe durch eine Auspuff in großvolumiger, symmetrischer Ausführung beseitigt. Weitere Verbesserungen gab es im Bereich der Lichtanlage durch einen größeren Scheinwerfer.

Technische Daten 125SV

Motor:                                                Zweitaktmotor,1 Zylinder Doppelkolben
Kühlung:                                             Luftgekühlt
Leistung:                                            6,5 PS/5.800 U/min.
Drehmoment:                                  1 Kgm /3.500 U/min
Hubraum:                                          124,75ccm
Bohrung/Hub:                                  2×38/55 mm
Kompression:                                   1:6,5
Vergaser :                                           Fischer 19 E1K
Hauptdüse:                                       100
Nadeldüse:                                       2,64
Düsennadel:                                     3.Raste von oben
Schieber:                                            Ausschnitt 4 mm
Leerlaufdüse:                                   normal 0,35 mm
Leelaufluftschraube:                     ½ bis 1 Umdrehung heraus
Länge:                                                 1,925 m
Breite:                                                 0,685 m
Sitzhöhe:                                            0,705 m
Radstand:                                          1,265 m
Bodenfreiheit:                                                0,120 m
Antrieb:                                              Fußschaltung, 4 Gänge,               Mehrscheiben-Lamellenkupplung im Ölbad,                                                    Kette
Übersetzung Primär:                     19:40
Übersetzung Sekundär:                              13:44
Übersetzung 1 Gang:                    8:28
Übersetzung 2 Gang:                    15:29
Übersetzung 3 Gang:                    19:26
Übersetzung 4 Gang:                    22:23
Rahmen:                                            aus Stahlblech gepresster Schalenrahmen
Gabel vorn:                                       Hydraulische Teleskopfederung
Federung Hinten:                           Hydraulische Teleskopfederung
Gewicht:                                            118kg
Achsdrücke normal belastet:     vorne: 84 kg hinten: 118 kg
Achsdrücke voll belastet:            vorne: 84 kg, hinten: 203 kg
Lichtmaschine:                                                Watt
Zündkerze:                                        Bosch W 225 T 11 (Heute W5AC)
Batterie:                                             6V/7Ah
Zündzeitpunkt:                                               4-4,5 mm Vorzündung (Bezogen auf den hinteren Kolben)
Höchstgeschwindigkeit:               80 km/h
Felgen:                                                2,5X16 Zoll
Reifen:                                                3,25X16
Reifendruck:                                    1,3 (2,0 mit Sozius)in Bar
Kraftstoff:                                          1:25 Gemisch
Tankinhalt:                                        11,5 l. (davon 1,5 l. Reserve) später 13 l.
Verbrauch:                                        2,2 l./100km

Technische Daten 125SVS

Leistung:                                            8,5 PS/6.500 U/min.
Vergaser Puch:                                Puch 18/2
Hauptdüse:                                       85
Nadeldüse:                                       2, mit Zusatzlöchern quer zur Strömungsrichtung
Düsennadel:                                     mit 18 mm Konus
Nadelstellung:                                 2. Raste von oben
Schieber:                                            mit rechteckigem Ausschnitt 4,5 * 4 mm
Gewicht:                                            111 Kg
Höchstgeschwindigkeit:               100 km/h
Verbrauch:                                        2,7 l./100km

Produktionszahlen

1953 – 1954 blau:
1955 – 1956 grün:                             8.600 Einheiten
1957 – 1963 schwarz:

Bauzeit :                                              1953-1967
1953-1967 SVS Rot:                        2576 Einheiten
Prod. Stückzahl gesamt SV:        23.014 Einheiten

Das Grüne Modell hatte weiße Zierlinien entlang der Kotflügelkanten vorn und hinten und in den Felgen.
Das Schwarze Modell hatte weiß-rote Zierlinien entlang der Kotflügelkanten vorn und hinten und in den Felgen.