Puch 122 LM

Erstes Motorradmodell von Puch mit den von Ing. Marcellino entwickelten Doppelkolben-Zweitakter mit asymmetrischem Steuerdiagramm. Das Prinzip wurde bei Puch-Maschinen von 1923 bis 1969 beibehalten.

Technische Daten

Motor:                                                Zweitaktmotor, 1 Zylinder Doppelkolben
Leistung:                                            2 PS/4.100 U/min.
Hubraum:                                          122,2 ccm

Produktionszahlen

Bauzeit :                                              1923-1927
Prod. Stückzahl:                               2500 Einheiten