BMW R75 Wehrmachtsgespann

Allgemein

Name:BMW R 75 Gespann

Modell:1941 – 1944

Motor

Typ:Viertakt, Zweizylinder-Boxer

Hubraum:745 ccm

Bohrung x Hub:78 x 78 mm

Verdichtungsverhältnis:5,8 : 1

Ventilsteuerung:ohv

Gemischaufbereitung:2 Vergaser Graetzin Sa 24/1 und Sa 24/2

Leistung:26 PS bei 4000 U/min

Schmiersystem:Druckumlaufschmierung Ölpumpe Zahnradpumpe

Kraftübertragung

Anzahl der Gänge:Straße: 4 + 1 Rückwärtsgang, Gelände: 3 + 1 Rückwärtsgang

Schaltung:mit Wahlhebel Gelände + Straße Getriebeübersetzungen Straße: 3,22 / 1,83 / 1,21 / 0,90 / Rückwärtsgang 2,41 Gelände: 4,4 / 2,54 / 1,67 / Rückwärtsgang 3,3 Übersetzung Hinterradantrieb 1 : 6,05 (ab Fg. Nr. 754056 1 : 5,69)

Kupplung:Einscheiben, trocken

Fahrwerk

Rahmen:mehrteiliger, geschraubter Stahlrohrrahmen

Federung vorn:Teleskopgabel

Federung hinten:starr Seitenwagenfederung Blattfedern am Boot, Rohrfederung am Seitenwagenrad Felgen 3 D x 16

Bremse vorn:Trommelbremse Ø 250 mm, mechanisch

Bremse hinten:Trommelbremse Ø 250 mm, hydraulisch Seitenwagenbremse Trommelbremse Ø 250 mm, hydraulisch Maße und Gewichte

Bereifung vorn:4,50 x 16 (Geländeblockprofil)

Bereifung hinten:4,50 x 16 (Geländeblockprofil)

Maße / Gewicht

Länge x Breite x Höhe:2400 x 1730 x 1000 mm (mit Seitenwagen)

Bodenfreiheit:1444 mm

Höchstgeschwindigkeit:95 km/h

Tankinhalt:24 l

Leergewicht:(vollgetankt) 400 kg (mit Seitenwagen) Tragfähigkeit 270 kg

Kraftstoffverbrauch:ca. 6,3 l/100 km (Straße) bis 8,5 l/100 km (Gelände) Ölverbrauch ca. 0,5-1 l/1000 km

Elektrische Anlage

Zündung:
Lichtmaschine:Noris DS 6/50

Zündkerze:Bosch W 175 T 1 Bezeichnung 275/1

Preis/Garantie

Preis:2.630,- RM Interne Bezeichnung 275/2

Stückzahl:ca. 18.000